Hardware

Unser Steuergerät weist mit 140 x 120 x 60 mm ein sehr kompaktes Format auf. Über den 42-poligen Gerätestecker ist der vollständige I/O-Umfang für fast jeden Motor bei beliebiger Anwendung realisiert.

 

Die ECU ist in zwei Varianten lieferbar. Die ECU6 für bis zu 6 Zylinder und die ECU4 für bis zu vier Zylinder. 2-Takt, 4-Takt, Wankel oder Spezialmotor - wir passen das Steuergerät an Ihre Anwendung an.

 

Um den I/O-Umfang zu erweitern lassen sich auch zwei oder mehr ECUs zusammen synchron an einen Motor betreiben, damit können auch Motoren mit einer höheren Anzahl an Zylindern betrieben werden.

Unter Anwendungen finden Sie beispielhafte Verdrahtungspläne für einige Einsatzgebiete.

Technische Daten

Mitgeltende Normen

Kontakt

Weisskopf engineering UG

(Haftungbeschränkt)

 

Christian Weißkopf

Dipl.-Ing.(FH)

 

Tel.: +49 (0) 75 44 - 75 99 102

Fax: +49 (0) 75 44 - 75 99 103

 

info@weisskopf-engineering.de

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Weisskopf engineering UG